Prachtvolle Neuausgabe im 100. Todesjahr des berühmten deutschen Tiermalers, Sachbuchautors und Jagdschriftstellers Otto Grashey (1833-1912)

Vor 100 Jahren starb in München Otto Grashey, einer der bedeutendsten deutschen Tiermaler und Jagdbuchverfasser. Aus diesem Anlaß präsentieren wir als Jahrhundertausgabe sein “Praktisches Handbuch für Jäger” von 1894 als hochwertigen Hardcoverband im Schuber.

Das einmalige Buch stellt eines der zuverlässigsten und schönsten Nachschlagewerke für das gesamte Waidwerk des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts dar.

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Als passionierter Jäger und leidenschaftlicher Maler begann Otto Grashey (1833-1912) frühzeitig Jagdszenen und Tierbilder zu malen. Neben dem Praktischen Handbuch für Jäger gab er 1896 den beliebten Hubertuskalender heraus.

Von 1878 bis 1908 war Otto Grashey Redakteur der renommierten Zeitschrift Der deutsche Jäger – Illustrierte Süddeutsche Jagdzeitung. Offizialorgan der bayerischen Jagdschutz-Vereine sowie der Delegierten-Commission.

Sein Hauptwerk bildete aber sein Praktisches Handbuch für Jäger, das er „Seiner Königlichen Hoheit dem Prinzregenten Luitpold von Bayern in tiefster Ehrfurcht“ widmete.

Die vollständige Erstausgabe des monumentalen Werkes umfaßt 616 Seiten, ist mit 144 Textillustrationen und 44 ganzseitigen, wunderschönen Farbtafeln ausgestattet. Die Illustrationen und ein Teil der Tafeln wurden von Otto Grashey selbst geschaffen. Andere Tafeln stammen von dem berühmten Tiermaler August Specht.

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Das einmalige Standardwerk erscheint als hochwertiger Hardcoverband. Eine robuste Fadenbindung verschafft dem Handbuch eine komfortable Nutzbarkeit. Zusätzlich schützt ein fester, farbig strukturierter Schuber das Werk vor äußeren Beschädigungen und verleiht ihm eine besondere Würde. Ein Leseband dient als praktischer Helfer beim Studium des Handbuches oder beim Betrachten der farbenprächtigen Bilder. Als Druckschrift wurde eine Frakturschrift (alte deutsche Schrift) verwendet.

Otto Grasheys Praktisches Handbuch für Jägerkann im Rahmen einer Subskription vorbestellt werden. Der Vorbestellungspreis liegt bei 48 Euro. Die Subskriptionsfrist endet am 30. Juli 2012.

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger

Bildtafel aus dem Praktischen Handbuch für Jäger


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.